Alles neu im Pløk: Unsere kleine Ferienhaus-Perle ist fertig

Snogebæk 03.03.2017.   Wir haben fertig! Hurra! Nach zwei Monaten Renovierung ist es vollbracht:
„Pløk“ ist einmal komplett renoviert und eingerichtet und nächste Woche kommen die ersten Gäste :-).

Und unsere kleine Ferienhaus-Perle ist auch der Grund, warum Ihr in letzter Zeit hier nicht viel von mir gelesen habt.

Als wir das Haus Anfang Dezember kauften, dachten wir: „Na ja, da streichen wir ein bißchen und kaufen das ein oder andere Möbelstück und dann wird es schon schön“.
Die Lage und das Grundstück hatten es und einfach angetan. Und das Haus war ja tiptop in Ordnung und stand zur Vermietung. Allerdings im 70-er Jahre Stil und nicht so ganz nach unserem Geschmack. Aber vielleicht war es ja mit ein bisschen „Aufhübschen“ getan?

Doch als wir dann am Neujahrstag die Schlüssel bekamen und das Haus in Ruhe probewohnen konnten, war uns schnell klar: Eigentlich muss alles anders.
Schon wurde eine Mauer eingerissen, ein großes Terrassenfenster eingebaut, Tapeten runter, Küchenelemente entfernt und eigentlich so gut wie alle Möbel nach und nach verschenkt.
Und je mehr wir anfingen, Dinge zu verändern, desto mehr wuchs die Lust, dem Haus ein komplettes „Makeover“ zu schenken. So malte ich dann doch konsequent alle Holzdecken im Haus weiß – mit drei Arbeitsgängen – und wundere mich, dass ich nach zwei Wochen Dauermalen keine Genickstarre hatte ;-). Und wurden anfangs nur in den drei Schlafzimmern neuer Boden gelegt, so flog dann zum Schluss überall der Teppich raus und wurde von Udo durch neuen, hellen „Klikgulv“ ersetzt. Zum Glück halfen uns unsere Freunde Vicki und Kurt. Daaanke !!!!! Ohne Euch wurde das nichts geworden ;-).


Das Badezimmer sollte eigentlich auch so bleiben, denn die alten Kacheln waren ja „gar nicht sooo hässlich“ , doch zum Schluss ging auch das nicht mehr und wir sind glücklich über das Ergebnis !

Kleine Pausen im winterlichen Garten mit Wellenrauschen waren herrlich!

Und wo alles frisch gestrichen und renoviert wurde, müssen auch neue, schöne und qualitativ hochwertige Möbel her. Denn halbe Sachen gehen bei uns einfach nicht. Mich hat eine Erzählung einer Freundin aus Canada schwer beeindruckt, die als Weiße mit einem Medizinmann verheiratet war und im Reservat lebte. Sie erzählte, dass es für ihren Mann und alle aus ihrem „Clan“ selbstverständlich war, dass Besuch immer nur das Beste bekam. Gäste schliefen selbstverständlich im eigenen Schlafzimmer in den bequemsten Betten und eben nicht auf der Gäste-Pritsche. Und so geht es uns eben auch mit den Sommerhäusern. Wir möchtenden Gästen einfach etwas Schönes bieten. Mit guten Betten, schöner Einrichtung und allem Drum und Dran.  Tja, so ist jetzt wirklich ALLES anders als zuvor und wir sind erschöpft und seeehr glücklich!
Gestern kamen dann auch endlich die Meer-Bilder von Udo. In groß und auf Aluminium gedruckt. Ich wußte nicht, welche Motive er ausgesucht hat und bin schwer begeistert.
„Ich schlaf im Möwen-Zimmer“, rief ich spontan :-)).

img_6343

Im Mai haben wir das Haus zwei Wochen zur Buchung gesperrt und dann wird es von außen grau/weiß gestrichen und es wird eine neue große Terrassen-Fenstefront – und Tür eingebaut. Dann ist alles komplett. :-)).

Vielen herzlichen Dank an alle, die OHNE Fotos das Haus bereits im Januar gebucht haben. Danke für Euer Vertrauen und Euer Zutrauen, dass wir das schon „schön“ machen.
„Pløk“ ist bereits jetzt „blind“ sehr gut gebucht. Aber ein paar Wochen im April, Juni Oktober sind noch frei. Und im Winter vermieten wir auch!

So, nun mach ich mal ein paar Tage Mini-Urlaub und dann setze ich mich nach drei Monaten endlich mal wieder an mein E-Book :-).

Alles Liebe ❤️
Eure Steffi

8 Kommentare zu “Alles neu im Pløk: Unsere kleine Ferienhaus-Perle ist fertig

  1. Hallo liebe Steffi,
    Herzliche Glückwünsche zum neuen Ferienhaus, sieht schön aus,gefällt mir! !!
    Jetzt habt ihr euch ein wenig Entspannung verdient.
    Wir sehen uns dann im August, hoffe ich mal. .?
    Liebe Grüße
    Elke

    Gefällt 1 Person

  2. Wir durften Pløk schon vor den ersten Gästen ansehen. Es ist wirklich ein kleines Schmuckstück geworden, sehr schön und vor allem super „hyggelig“!!! Ein paar Häschen und Fasane tummelten sich auf dem Grundstück und herrlicher Sonnenschein lockte uns zum wunderschönen Strand (fast vor der Haustür). Hut ab, liebe Steffi, was Ihr da geschafft habt. Eure Gäste werden sich ganz sicher sauwohl fühlen!!!
    Liebe Grüße Petra und Martin

    Gefällt 1 Person

  3. Hallo,
    die Bilder von eurem neuen Häuschen sehen sehr gut aus.
    Vorher -> Nachher , kaum wieder zu erkennen.
    Sehr, sehr hübsch. Wirklich sehr hyggelig.
    Viel Spaß damit.
    Vielleicht schauen wir im Mai mal vorbei.

    Gefällt 1 Person

  4. *Herzlichen Glückwunsch, Ihr beiden Racker! Super Leistung, schönes Haus! Werde es Frank und auch Judit senden! Dienstag war ich, liebe Steffi, mit einem Freund, zu Moby Dick im Thalia-Theater in Hamburg! Einfach umwerfend tolle Inszenierung, hätte dir seeeehr gefallen! Uns geht es gut. Judit hat am Kanal nicht den Kanal voll, sondern bald ihr reetgedecktes Wohnhaus fertig und wird gegen Mai/Juli dort einziehen. Simon hat geheiratet und ist in Memmingen Kinderpsychologe, sie wohnen in Ulm, und Maidi und Frank genießen das Leben mit ihren beiden Kindern ebenso! Unterricht bringt Spaß, Kasse stimmt, was sollen zwei Oberstudienräte in Deutschland schon stöhnen!? Sie tun es auch nicht. Viele liebe Grüße von uns und bis auf bald, Eure Else & Hartmut*

    Gefällt 1 Person

  5. Liebe Steffi, eure fleißige Arbeit hat sich echt gelohnt … herzlichen Glückwunsch zu eurer dritten FH-Perle – sieht alles super aus und es hat Spaß gemacht, die vielen Bilder anzusehen. Ein weiteres FH zum Wohlfühlen, Entspannen und Geniessen und ganz dicht am MEER – wunderschön!!! Wenn wir im Mai bei euch sind, werden wir es direkt ansehen können – zumindestens von außen. Der Frühling rückt immer näher … und wir zählen schon die Tage bis zu unserem URLAUB AUF BORNHOLM!!!
    Liebe Grüße an dich/euch und geniesst euren kleinen wohlverdienten Mini-Urlaub ;o)
    Roswitha

    Gefällt 1 Person

  6. Hallo Steffi,
    wir sind eines der Paare, die diese Ferienhaus-Perle „blind“ gebucht haben , und ich muss sagen: Die Überraschung, nun zu sehen, wiiiiiiie unglaublich gemütlich und hell und stilvoll es geworden ist, hat sich wirklich gelohnt!
    Da habt ihr tolle Arbeit geleistet – Hut ab!
    Wir zählen schon die Tage bis Juni!

    Gefällt 1 Person

  7. Pingback: Jeden Tag Flohmarkt: Erster Second-Hand-Supermarkt in Nexø eröffnet | Bornholm my love

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s