„Streetfood-hygge“ am Meer: Von Anglern, einem Koch und viel guter Stimmung :-)

Heute habe ich genau das erlebt, was man immer als Bornholmer“hygge“ bezeichnet… Was gehört dazu: Ein paar nette Menschen, ein Feuer, gutes Essen und viel entspannte Stimmung… UND DAS MEER! Hintergrund: Gordon Henriksen, wohl der bekannteste „Berufs-Angler“ Dänemarks, Journalist, TV-„Held“ … Weiterlesen

Madkulturhus eröffnet: Neues „Gourmet-Zentrum“ rund um die Bornholmer Esskultur

Am letzten Wochenende war die langersehnte Eröffnung des „Madkulturhus“ in Melsted. „Gaarden“ heißt jetzt der Gesamt-Komplex des alten „Melstedgaard“ und des neuen Zentrums der Esskultur. Ein ansprechender Mix, alleine schon architektonisch. Denn das neue, angeliederte Gebäude besticht durch klare Linien, … Weiterlesen

„Høstet“: Bornholmer Sanddorn-Marmelade auf Erfolgskurs

Heute Morgen steht ein wunderbares Frühstücks-„Paket“ auf meinem Tisch. Gestern war ich bei Camilla und Mads Meisner zu Besuch, um Näheres über die Produktion ihrer superleckeren Sanddorn-Produkte zu erfahren, die seit letztem Jahr auf dem Markt sind. Ich bin ein … Weiterlesen