Musikvideo-Dreh auf Bornholm: Der Song „Alpha Auster“ von Ben Galler ab heute am Start!

Bornholm, 26.01.2018

Bornholm wird immer beliebter! Und nicht nur bei den Urlaubern, sondern auch als Filmkulisse.
Nach der großen Filmproduktion „Schweigeminute“ nach dem Roman von Siegfried Lenz gab es im letzten Jahr zwei weitere skandinavische Spielfilmproduktionen auf der Insel.

Und über Sylvester stand jetzt die erste Produktion eines Musikvideos für unseren Sohn Mats an, der sich mit seinen 17 Jahren im letzten Jahr als Videoproduzent selbständig gemacht hat.

Der Hamburger Sänger Ben Galler bringt Ende März sein Debutalbum „Niemandliebtkeinen“ heraus und seine Single „Alpha Auster“ ist der Video-Hit und geht HEUTE an den Start. Nach 20 Jahren im Musikbusiness – jedoch immer im Auftrag anderer Künstler – wurde in Ben Ende 2015 erneut der Wunsch stark, ein Rockstar zu sein. Die Konsequenz: Debutalbum mit 43. “niemand liebt keinen” entstand bereits zwischen 2004 und 2006 auf per-Anhalter-Fahrten zwischen Hamburg und Berlin, weshalb das Album eigentlich “Horner Kreisel” heißen soll.
„Das sind Ben’s erste Rocksongs in deutscher Sprache. Zweckpessimistisch blauäugig, meistens bescheiden und ab und zu melancholisch, aber immer leidenschaftlich und mit lustiger Wendung; das sind die Songs von Ben Galler. Sein Debutalbum “niemand liebt keinen” ist ein in sich geschlossener Zyklus neo-klassischer Rocksongs in der Tradition von Westernhagen, Grönemeyer und Heinz-Rudolf Kunze, als diese sich noch mehr trauten“, so die  Promoter von Ben Galler in einer Pressemitteilung ;-).

Ich hab´ dem Team beim Dreh ein bisschen über die Schultern geschaut….
an meinem Lieblingssstrand „Jomfrugård“, der auch schon Drehort für die legendäre Insel-Hütte in der „Schweigeminute“ war.

IMG_0705
IMG_0709

Und in Snogebæk neben Sørens Værtshus….


sowie beim Abend-Lagerfeuer am Balka-Strand

IMG_8913

IMG_1001

IMG_1046


Tja, und das Ergebnis ist einfach überzeugend!
Und das Lied ist schon jetzt für mich ein Ohrwurm und Hit!
Ich drücke Ben ganz doll die Daumen, dass das Lied jetzt total „durch die Decke“ geht! Toi, toi, toi!
Und großes Lob an meinen Sohn, der wieder bewiesen hat, wieviel Talent er hat und mit wieviel Ruhe und dänischer Gelassenheit er solche Projekte mal eben zwischen den Feiertagen „in den Kasten“ bekommt :-)) .

HIER gucken und mitsingen… „Die Perle bist du“ – vielleicht der neue Bornholm-Song 😉

Und hier findet Ihr Bens facebook-Seite zum Liken und Folgen… da kommt noch viel Spannendes 😉

Liebe Grüße
Steffi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s