Fangfrisch ins Ferienhaus: Frischer Fisch direkt vom Kutter!

„Wo können wir denn hier frischen Fisch kaufen?“. Eine Frage, die nahe liegt :-).
Unsere deutsch-amerikanischen Ferienhaus-Gäste aus Boston schauen mich erwartungsvoll an.
Tja, da wir immer nur unseren selbst gefangenen Fisch essen und leider derzeit keine Filets mehr in der Truhe haben, die wir weitergeben können, mache ich mich auf die Suche. Ein Anruf bei Tutte, die bei Natur Bornholm arbeitet und deren Mann Jens Fischer in Øster Sømarken ist, hat sogleich Erfolg!
„Ja“, sagt Tutte am Telefon, „mein Mann ist einer der letzten Bornholmer Fischer, die ganzjährig davon leben. Er verkauft direkt vom Kutter an die Kunden. Er wird regelmässig von der „Fødevarekontrol“ (Lebensmittelkontrolle) kontrolliert und hat als Gütesiegel einen Smiley“, flötet sie durch den Hörer. „Schaut doch mal vorbei: jeden Tag von 9-11 Uhr am Hafen von Øster Sømarken!“
Gesagt, getan! Heute Morgen machen wir uns auf den Weg und wir ergattern um 10 Uhr die letzten Dorschfilets und Schollen. Richtig frisch und richtig günstig: 1 kg Dorschfilet 70 kr und 1 kg Scholle 50 kr. Toll! Und bei ruhigem Wetter hat man Chance, auch mal eine Meerforelle oder einen Lachs kaufen zu können…
Der Hund vom Fischer Jens liegt immer am Kai. Er heißt Diesel und kommt angelaufen, wenn der Dieselmotor von Jens in den kleinen Hafen einläuft 🙂 :-).

Jens erzählt, dass auch in Hasle, Rønne und Svaneke Fisch vom Boot verkauft wird. Ich google und stoße auf diese Internetseite, auf der man täglich aktuell checken kann, wo welches Boot mit welchem Fang in den Hafen einläuft.
Kleine Dänisch-Knigge:
skrubber: Flunder
rødspætte: Scholle
torsk: Dorsch
ørred (havørred): Meerforelle
i havn kl…: Anlaufzeit im Hafen

Den Kauf von lokalem Fisch direkt vom Boot kann man nur unterstützen!!! Es gibt nur noch unter einer Handvoll Fischer auf der Insel, die überhaupt noch rausfahren. Die Preise sind skandalös niedrig. Derzeit bekommt ein Fischer von den Fabriken/Grossisten zwischen 2.25 und 5 kr pro Kilo (!!!!) Dorsch. Im Handel kostet ein Kilo dann für den Verbraucher zwischen 130 und 150 kr. Ohne Worte!

Eure Steffi ❤️

9 Kommentare zu “Fangfrisch ins Ferienhaus: Frischer Fisch direkt vom Kutter!

  1. Leider sind wir schon wieder zu Hause, sonst würde ich gleich morgen frischen Fisch kaufen. Wir haben bis vor 2 Jahren immer in Listed Fisch frisch vom Kutter gekauft. Leider gibt es dort den Fischer nicht mehr. Der Hafenmeister dort sagte uns, dass es sich für ihn nicht mehr lohnt zu fischen. Bei den Preisen kein Wunder!
    Nun, für den nächsten Bornholm-Urlaub ist der Hafen von Øster Sømarken und Fischer Jens schon fest eingeplant! Vielen Dank, liebe Steffi – Deine Informationen und Geschichten rund um Bornholm sind wirklich super! Wir freuen uns über jeden neuen Beitrag. Mach weiter so!!!!
    Viele liebe Grüße
    Petra

    Gefällt mir

  2. Hallo Steffi.
    Auch ich schaue regelmäßig mal rein. Wir sind ab 14.8. zum ersten Mal in Dueodde und freuen uns schon riesig auf Bornholm. Bei den Fischbezeichnungen musste ich schmunzeln und an unseren letzten Urlaub an der Nordseeküste (Hvide Sande) denken. Dort stand auch rødspætte auf dem Verkaufsschild beim Fischladen. Ich also Wörterbuch geschnappt und nach spætte gesucht. Dort stand spætte = Specht. Rotspecht ? im Fischladen? Aber so ist das manchmal mit den Wörterbüchern – immer für ´ne Überraschung gut. In Henny´s Pavillion werden wir sicher auch rein schauen. Danke für all die tollen Tipps.
    Liebe Grüße aus der Lüneburger Heide
    Stefan

    Gefällt mir

  3. Liebe Steffi, ich glaube, es gibt nicht einen Tag, an dem ich nicht auf deinem Blog unterwegs bin, obwohl ich ja seit einer Weile per E-Mail über neue Beiträge informiert werde. Dann freue ich mich besonders und bin dir sehr dankbar für die vielen interessanten Informationen und Tipps … und die Bilder sind dann immer noch das I-Tüpfelchen – sehr schön! Fischer Jens werden wir in unserem September-Urlaub ganz bestimmt auch aufsuchen, denn Fisch steht bei uns dann jeden Tag auf dem Speiseplan! Wir können es kaum erwarten und wenn man deine Beiträge liest, steigt die Vorfreude noch mehr an … ;o)
    Vielen Dank und liebe Grüße aus Potsdam auf die Insel Bornholm … ;o)
    Roswitha

    Gefällt mir

  4. Wir kaufen bei Jens und seinem Bruder seit 10 Jahren fangfrisch und können es nur weiterempfehlen. Dieses Jahr gibt es allerdings scheinbar ein echtes Problem mit Robben, die ihm den Dorschfang wegfressen 😧. Hoffentlich geht’s weiter.

    Gefällt mir

    • In Österreich würde mich das auch nicht wundern 😉 Aber mal im „Ernst“: Der Hafen liegt hinter der Räucherei und ist wirklich nicht nicht zu finden. Habe grade letzte Woche gehört, dass Gäste dort bei Jens sehr leckeren Fisch gekauft haben. Good luck :-)) Lg Steffi

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s