Top-Musik in Biergarten-Atmosphäre: Aura Dion im „Gæstgiveren“

Der „Gæstgiveren“ in Allinge ist ein echter „Leckerbissen “ auf Bornholm.
Hier kann man in Biergarten-Atmosphäre den Sommer über jeden Tag Konzerte er dänischen Pop-, Jazz- und Rockszene genießen.

UND das Buffet , dass ab 17 Uhr serviert wird, ist ebenfalls Top-Klasse!
Auch für Vegetarier !!! Die Auswahl ist klasse, von Rote Beete- und Kichererbsensalat, Thymiankartoffeln, über andere topfrische Salate bis zu selbstgemachtem Tzaziki, Hummus und verschiedenen Mayonnaisen wie zum Beispiel eine Steinpilz-Mayo, sehr sehr lecker!!! Zu Fleisch kann ich nur sagen, dass der Schweinebraten vom Bioschwein und das Rindfleich sehr gut aussahen ;-).
P.S: Man kann das Buffet auch ohne Konzert genießen.


Connie, die ebenfalls einen Bornholm-Blog betreibt, und vor einem halben Jahr mit ihrer Familie von Kopenhagen nach Bornholm gezogen ist, und ich waren gekommen, um die wundervolle, reizende, schillernde Sängerin Aura Dion zu sehen.

Aura hat Bornholmer Wurzeln und war das letzte Mal vor 5 Jahren im „Gæsten“, wie die Bornholmer ihre Sommer-Kultstätte nennen.


Und dann war sie da!

WP_20160804_030WP_20160804_028-2

Zwischen den Musikstücken erzählte sie immer wieder kleine Anekdoten aus ihrem Leben auf Bornholm, in Kopenhagen und in der Welt, die sie inspiriert haben, ihre Songs zu schreiben. Und auch Geschichten aus der Zeit vor der großen Musikkarriere, in der sie zum Beispiel bei Kvickly an der Kasse saß und gefeuert wurde, da sie zu viel „Persönlichkeit“ zeigte ;-).

Sie ist ein bunter Vogel, sehr charmant und liebenswert, mit einer ganz besonderen Stimme und Ausstrahlung.

Danke für deinen Besuch auf deiner Heimat-Insel Aura ❤️

Den internationalen Durchbruch – auch in Deutschland- hat sie wohl mit diesem Hit gehabt…

Einer meiner Lieblingssongs ist dieser..

Ein wunderschöner Abend war das  :-))

Alles Liebe ❤️
Eure Steffi

Ein Kommentar zu “Top-Musik in Biergarten-Atmosphäre: Aura Dion im „Gæstgiveren“

  1. Liebe Steffi, wo genau ist denn der „Gæstgiveren“ in Allinge? Sehr inspirierender Blog. Ich dachte ja, ich kenne die Sängerin nicht, aber dann hab ich mir „Geronimo“ angehört – und kannte es doch. Leider kann ich das andere Video nicht öffnen, wegen der GEMA-Rechte in Deutschland.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s