Frühstücks-Hygge im Regen: Mobiler Bäckerwagen in Sømarken

Sømarken, 04.08.2017 Puha, ein regnerischer Morgen auf der Insel. Trotzdem will ich jetzt ENDLICH mal nach Øster Sømarken fahren, um dort Brötchen beim „neuen“ Brötchen-Wagen zu kaufen. Wie ja viele schon bedauernd festgestellt haben, ist der Bäcker in Pedersker geschlossen … Weiterlesen

Gewinne ein Sanddorn-Food-Paket von Høstet!

Bornholm 02.05.2017 Am letzten Wochenende waren die Bornholmer Lebensmittelproduzenten wieder alle auf dem Marktplatz in Kopenhagen versammelt. Vor zwei Jahren war ich auch dabei, zusammen mit Camilla und Mads von der Sanddorn-Manufaktur „Høstet“. Das war ein tolles Erlebnis mit ganz … Weiterlesen

Zwei junge Männer mit einer neuen Sommer-Idee: „Original Is“ jetzt am Snogebæk-Hafen

Die Bornholmer sind ja bekanntlich sehr kreativ und in den letzten Jahren erblühen hier und dort immer wieder neue Geschäfte, Manufakturen, Cafés und Pop Up Boutiquen. Und mich beeindruckt immer besonders, wenn junge Menschen sich trauen, ihr eigenes „Ding“ zu … Weiterlesen

„Streetfood-hygge“ am Meer: Von Anglern, einem Koch und viel guter Stimmung :-)

Heute habe ich genau das erlebt, was man immer als Bornholmer“hygge“ bezeichnet… Was gehört dazu: Ein paar nette Menschen, ein Feuer, gutes Essen und viel entspannte Stimmung… UND DAS MEER! Hintergrund: Gordon Henriksen, wohl der bekannteste „Berufs-Angler“ Dänemarks, Journalist, TV-„Held“ … Weiterlesen

Das Wunder der Bornholmer Bienen… zu Besuch bei der Hobby-Imkerin Heike

Ich kaufe seit Jahren aus Überzeugung den guten Bornholmer Honig bei meiner Freundin Heike. Genauer gesagt ist es Snogebæker Honig, denn Heike hat ihre Bienenfamilien in ihrem Garten stehen. Ich bewundere meine Freundin für ihr Hobby und habe immer mit … Weiterlesen

Ein Sommer-Samstag in Listed: Miniurlaub mit Hummer, Weißwein und Abendsonne

Der Sommer ist wieder da! Nach Tagen mit heftigem Sturm und durchwachsenem Wetter, zeigt sich die Insel heute wieder von ihrer besten Seite. Also wird die Galerie mittags zugemacht und wir gehen auf „Inseltour“. Weit kommen wir jedoch nicht, da … Weiterlesen

Fangfrisch ins Ferienhaus: Frischer Fisch direkt vom Kutter!

„Wo können wir denn hier frischen Fisch kaufen?“. Eine Frage, die nahe liegt :-). Unsere deutsch-amerikanischen Ferienhaus-Gäste aus Boston schauen mich erwartungsvoll an. Tja, da wir immer nur unseren selbst gefangenen Fisch essen und leider derzeit keine Filets mehr in … Weiterlesen

Madkulturhus eröffnet: Neues „Gourmet-Zentrum“ rund um die Bornholmer Esskultur

Am letzten Wochenende war die langersehnte Eröffnung des „Madkulturhus“ in Melsted. „Gaarden“ heißt jetzt der Gesamt-Komplex des alten „Melstedgaard“ und des neuen Zentrums der Esskultur. Ein ansprechender Mix, alleine schon architektonisch. Denn das neue, angeliederte Gebäude besticht durch klare Linien, … Weiterlesen

Bornholm in Kopenhagen: Von Räucherfischen, Sanddornmarmelade und einer rockenden Bürgermeisterin

Gestern habe ich die Hauptstadt besucht! Zusammen mit 50 Bornholmer Unternehmen, vor allem lokalen Produzenten, ging es auf den Rathausplatz. Bei strahlendem Sonnenwetter präsentierte sich die Insel den Kopenhagenern von ihrer besten Seite. Und es kamen viele, richtig viele, die … Weiterlesen

Bornholmer Oster-Impressionen

Ostern tobt das Leben auf Bornholm. Endlich hat alles wieder auf: Läden, Cafés, Restaurants, Keramiker, Glasbläser, Eisläden, Räuchereien… und ein Eventkalender der Destination Bornholm gibt Überblick über alle Aktivitäten. Gibt ´ne Menge, von Osterfestlichkeiten in Hasle, Oster-„Action“ im Mittelalterzentrum, NaturBornholm und … Weiterlesen

„Høstet“: Bornholmer Sanddorn-Marmelade auf Erfolgskurs

Heute Morgen steht ein wunderbares Frühstücks-„Paket“ auf meinem Tisch. Gestern war ich bei Camilla und Mads Meisner zu Besuch, um Näheres über die Produktion ihrer superleckeren Sanddorn-Produkte zu erfahren, die seit letztem Jahr auf dem Markt sind. Ich bin ein … Weiterlesen