Wintersonnenwende… jetzt werden die Tage wieder länger und das Licht kommt zurück :-) Tschüss bis zum nächsten Jahr ❤️

Gestern,  am 21. Dezember, haben wir die Wintersonnenwende auf Bornholm gefeiert. Eine schöne Tradition, dem kürzesten Tag und gleichsam der Wiederkehr des Lichts zu gedenken.

In Snogebaek wird dieser Tag schon seit Jahren mit einem schönen Ritual zelebriert. Das Dorf trifft sich vor dem örtlichen Supermarkt. Dort verteilt der „Brugsen“-Chef kostenlos Fackeln an Groß und Klein.

Unsere Ferienhaus-Gäste, die das „Julefest“ auf Bornholm feiern, hatten wir natürlich dazu geladen 🙂

IMG_7310
…und zusammen wandern alle andächtig hinunter an den Hafen.

Dort weisen nun große Fackeln den Weg und angekommen werfen dann alle ihre Fackeln in den aufgeschichteten Gehölz-Haufen.


Es werden Lieder gesungen und die kalten Hände und Wangen werden anschließend mit Glühwein und der legendären Fischsuppe wieder warm gemacht. Und für die Kleinen gibt es Stockbrot.

(Danke an meine liebe Nachbarin Lene Green Olsson für die schönen Fotos :-). Meine Handy-Kamera hat da eher geschwächelt – Tak til min kære nabo Lene Green Olsson for de skønne billeder!!!)

Man trifft sich, „snakkt“ ein wenig zusammen und alle gehen mit einem warmen, guten Gefühl nach Hause. Hyggelig eben 🙂 Und schon ein bisschen wie Weihnachten…

Mit diesen Impressionen möchte ich mich für diese Jahr bei Euch verabschieden. Und ich möchte DANKE sagen für Euer Interesse, Eure Begeisterung, Eure netten Kommentare, Eure Mails und Besuche in unsere Galerie. Es macht mir irre viel Spaß, mit Euch meine Bornholm-Liebe zu teilen. Denn alles was man teilt, wird GRÖSSER ❤️

Ich wünsche Euch allen ein gesegnetes Weihnachtsfest und dass Eure Träume und Wünsche für das neue Jahr in Erfüllung gehen. Vielleicht steht ja auch ein Bornholm-Urlaub auf Eurer Wunschliste 😉
Alles Liebe ❤️
Eure Steffi

9 Kommentare zu “Wintersonnenwende… jetzt werden die Tage wieder länger und das Licht kommt zurück :-) Tschüss bis zum nächsten Jahr ❤️

  1. Ach Dankeschön!!!! Da habe ich mal wieder Gänsehaut – und eine riesen Vorfreude auf einen weiteren Bornholm Urlaub im nächsten Jahr! Wunderschöne Weihnachten! Maike

    Gefällt mir

  2. Schòne Weihnachtstage und allen ein
    friedliches 2016.
    Danke für die vielen Zeilen aus dem Paradies
    Bornholm.
    Wir zåhlen schon die Monate, bis wir die Kirche Rònnes am Horizont sehen.
    Seit 1966 geht es alljåhrlich zum Ø.

    Doch noch immer ist dieses gewisse Kribbeln geblieben.

    LG
    Frank und Sabine

    Gefällt mir

  3. Seid wir schon für die nächsten Pfingstferien auf Bornhol (zum ersten Mal) gebucht haben, und ich über deinen Blog gestolpert bin freue ich mich jedes mal auf einen neuen Beitrag und Bilder von dir.
    Vielen Dank dafür. Euch auch ein gesegnetes Weihnachtsfest und einen Guten Start ins Neue Jahr.
    Liebe Grüsse Heide

    Gefällt mir

  4. Liebe Steffi, auch wir möchten Dir und Deiner Familie frohe und besinnliche Weihnachten wünschen und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2016.
    Das Kribbeln ist auch bei uns immer da ! 🙂
    God jul.
    Liebe Grüße aus Hannover
    Anja und Familie

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s